Yoga Retreat

vom Kopf zum Herzen

eine Auszeit mit Feuer-Ritual, Tanz, zeremoniellem Cacao und mehr

vom 17.03. bis 19.03.2023 


Der Kopf sagt: ich kann nicht!
Doch das Herz flüstert: probiere es...
und plötzlich entscheidet das Herz Dinge, die sich der Kopf niemals vorgestellt hat

Suchst du nach einem Ort, um einfach zu SEIN?

Möchte dein Herz genährt werden?

Will dein Körper bewegt werden?

Möchtest Du Tiefe erfahren?

Bist du an Yoga, Meditation, Tanz und Ritualen in der Natur interessiert?

Bist du offen für neue Erfahrungen?

Dann komme an diesem Wochenende,  an einen wunderschönen idyllischen Ort im Odenwald, nach Erbach. Dein Alter und Yogaerfahrung spielen hier keine Rolle.

Lass deine Seele baumeln und lasse sie leuchten. Schenke dir die nötige Nahrung mit Yoga, Tanz, Cacao- und Feuer-Ritual. Begegne dir selbst, liebevoll und ehrlich. Empfange und lasse los, gebe dir und damit der Welt LIEBE.

Es erwartet dich:

Eine warmherzige Atmosphäre, in der du dich gut aufgehoben fühlst

Natur pur

tägliche Yogastunde (angepasst an die Teilnehmer) 

angeleitete Meditationen

Tanz für die Seele

Cacao-Zeremonie    

Feuer-Ritual

Cacao-Zeremonie

In Mittel- und Südamerika bezeichnet man Cacao als Pflanze der Götter und Göttinnen, die starke spirituelle Kräfte und Energien in sich trägt. 

Die Cacao-Bohne ist reich an vielen wertvollen Inhaltsstoffen, über 300 Wirksame Substanzen wurden darin bisher gefunden. Weshalb sie als Superfood bezeichnet wird und somit als eines der komplexesten Lebensmittel der Welt. 

Bei der Cacao-Zeremonie geht es darum, sich zu sammeln, zu zentrieren, physisch zu entspannen und sich zu verbinden. 

Eine Reise in das Innere kann auf eine ganz feine und subtile Art und Weise geschehen, dabei lernt man die Sprache des eigenen Herzens besser zu verstehen, die im Alltag leider so oft überhört wird. 

Cacao kann dabei helfen uns dessen bewusst zu werden, was gerade in unserem Leben und für unsere Entwicklung das Richtige ist. 

Durch die Zeremonie können wir uns mit unserer Intuition und inneren Weisheit verbinden. Das Positive kann dadurch verstärkt werden und das Negative transformiert werden. Nicht umsonst bezeichnet man die Cacao-Pflanze auch als Medizin des Friedens. 

Feuer-Ritual

die Kraft der feurigen, lichtvollen Flammen hat schon seit Jahrtausenden den Menschen magisch angezogen. Dabei ging es schon immer um Zusammensein, Kommunikation, Austausch und zwischenmenschliche Verbindung.

Zudem hat das Feuer stark reinigende und transformierende Wirkung. Es befreit uns, macht uns leicht, klärt, wandelt um und verbindet uns. 

Mit diesem Ritual kann man das Alte, was uns am Weitergehen hindert, das was wir hinter uns lassen möchten, alles wovon wir uns verabschieden wollen, dem Feuer übergeben. 

Man kann dabei zusehen, wie alles was an das Feuer abgegeben wurde vor unseren Augen verbrennt und sich auflöst. Leichtigkeit und positive Energien des Feuers sind dabei intensiv zu spüren.

Tanz

Man muss kein/e Tänzer/in sein! Hier geht es darum durch den freien Tanz sich von allen Anspannungen, sowohl auf körperlicher als auch emotionaler Ebene zu lösen. 

Durch intuitive Bewegung die Seele in freudige Schwingung anregen. Alles Harte und Starre darf gehen, Erleichterung und Befreiung können sich einstellen.


Anreise:                      Freitag 17.03.2023 ab 14:30 Uhr individuelle Anreise / Zimmer Check-in

Seminarbeginn:         um 16:00 Uhr

Seminarende:            Sonntag 19.03.2023 ca. 15:00 Uhr


Seminarkosten:          190 € Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 31.12.22, danach 230 €

                                   zzgl. Kosten für Übernachtung und vegetarische Vollpension 


Übernachtung & Verpflegung:

                                  Preise für 2 Übernachtungen pro Person inkl. Vollpension

                                  Einzelzimmer: 192 € *

                                  Doppelzimmer: 168 € *

                                  Mehrbettzimmer: 152 € * (bis 3 Personen)
                                  ( * Preise auf der Homepage der Unterkunft zum 9.10.22)

 Die Unterkunft ist separat, direkt unter folgender E-Mail zu buchen:  info@Landhaus-Sonnenberg.de

 Bitte im Betreff eingeben:  "Yoga Retreat mit Nataliya Missenberger 10. bis 12.03.23."

 Webseite der Unterkunft:      www.landhaus-sonnenberg.de



Stornierungs-Bedingungen für das Retreat: 

- bei einer Absage ab 21 bis 3 Tagen vor Beginn des Retreats werden 75 % der an mich zu entrichteten 
  Seminargebühren fällig 

- bei einer späteren Absage, werden 90 % der an mich zu entrichtenden Seminargebühren fällig


Bei Bedarf, könnt Ihr unter http://www.secure-travel.de/­reiseruecktrittsversicherung.php eine Reiserücktrittsversicherung abschließen